Liebe Leserin, lieber Leser,
 
der Internetkonzern Google ist dafür bekannt, alles mit Zahlen zu belegen und über Zahlen zu steuern. Unter dem Namen „Project Aristotle“ ließ der Internetriese die Grundsätze guter Teamarbeit untersuchen, denn einige Teams waren erfolgreicher als andere. Einen Schlüsselfaktor fand das Forscherteam nach mehrjähriger Untersuchung schließlich: psychologische Sicherheit.
 
Psychologische Sicherheit bedeutet, dass Teammitglieder Risiken eingehen können, z.B. Vorschläge bringen ohne Angst, kritisiert oder ausgelacht zu werden.
In Teams, wo jeder er/sie selbst sein darf und wo Teammitglieder feinfühlig gegenüber Stimmungen und Bedürfnissen der anderen sind, ist diese Sicherheit gegeben.
 
Wie auch Sie als Teammitglied psychologische Sicherheit für sich und andere schaffen, lernen Sie beim 38.  Deutschen Assistentinnen-Tag vom 3.-5. Mai 2017 in Münster. Stellen Sie aus unseren vielfältigen Workshopthemen Ihr Programm individuell zusammen, passend zu Ihren persönlichen Anforderungen und Bedürfnissen im Arbeitsalltag.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
 
     
 
Ihre Sandra Strehle und Anke Strauss
 
Impressum & Kontakt
 
WEKA MEDIA zeigt sich nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links, die nicht auf Webseiten des Verlags verweisen.
 
© 2016 WEKA MEDIA GmbH & Co.KG; Sitz: Kissing, Registergericht Augsburg HRA 13940; Persönlich haftende Gesellschafterin: WEKA MEDIA Beteiligungs-GmbH; Sitz: Kissing, Registergericht Augsburg HRB 23695; Geschäftsführer: Stephan Behrens, Michael Bruns, Werner Pehland
 
Diese E-Mail wurde an die Adresse unknown@any-domain.biz versendet.
 
Sollten Sie kein Interesse an weiteren Newslettern haben, können Sie sich » hier abmelden 
 
Über uns   |   Impressum   |   AGB   |   Mediadaten